Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Interessantes und Wissenswertes für Technikaffine
    0 0
  • 03/27/13--08:25: Von: JUICEDaniel
  • Schon der Trailer sieht richtig fett aus. Da ich aber schon lange nicht mehr gezockt habe, ist mein Interesse so mittel. Was mich hingegen interessiert, ist der grafische Fortschritt. In den letzten Jahren hat sich da ja nicht allzu viel getan, wie ich finde (auch, weil es nicht mehr so entscheidend ist/war)... denn das Level ist ja schon extrem hoch. Was ist derzeit am wichtigsten? Physik-Engine war mal kurzzeitig wichtig, dann hieß es KI, dann Multiplayer... und jetzt? Gameplay?

    0 0
  • 03/27/13--13:23: Von: Kevin Kleebusch
  • "Electronic Arts hat bei der Fortsetzung sehr viel mehr Liebe zum Detail an den Tag gesetzt: Die Gesichter und Animationen des Kriegsschauspiels wirken authentischer ." Ich will ja nicht kleinlich sein und das ist keine Kritik, ich möchte es nur erwähnen damit es korrigiert werden kann. Electronic Arts ist für die Liebe zum Detail nicht verantwortlich sondern DICE als Entwickler. EA gibt zwar Meinung ab und bezahlt das ganze aber die Entwickler produzieren das ganze. Außerdem wird das ganze wohl an den Tag gelegt und nicht gesetzt. Und zuletzt das Leerzeichen vor dem Punkt das da wohl nicht hingehört. Zum Spiel selbst schaue ich mir jetzt aber erstmal das Gameplay an. Ich bin gespannt.

    0 0
  • 03/27/13--13:32: Von: Christopher
  • Danke für den Hinweis. Du hast Recht, DICE ist die Spieleschmiede, die Battlefield 4 entwickelt. EA kann das zwar auch, aber wie Du sagtest dürfen die in erster Linie nur Ihren Senf dazugeben. :-) Hab's korrigiert. ;-)

    0 0

    Als Barcamp-Tourist war ich mal wieder unterwegs und aus dem schönen Kreis Paderborn hat es mich in unsere ehemalige Bundeshauptstadt verschlagen, nämlich auf das Barcamp Bonn. Bereits zum Start 2015 war ich sehr begeistert von der Bonner Unkonferenz und erstaunt, was sich für ein „Konferenzband“ im Nachgang entwickelt hat. Hierzu möchte ich natürlich gerne auch

    0 0

    Einige Berufsgruppen  müssen viel drucken. Hierzu gehört meine Freundin als Lehrerin, da sie für Ihre Schüler Arbeitsblätter und Lesetexte ausdruckt. Zwar bin ich als Informatiker natürlich der digitale Typ, aber unser Bildungssystem hat meine Neuronen auf das Lernen durch unterstreichen, markieren und Notizen ergänzen auf Papier geprägt. Ganz zu schweigen davon, dass unsere deutschen Behörden die Papierform

    0 0

    Eine Zeit lang habe ich hier auf dem Blog Piwik und Google Analytics eingesetzt. Damals habe ich mich dann dauerhaft für die Datenkrake entschieden, um mehr Auswertungsmöglichkeiten zu haben  und mich nicht um das Hosting kümmern zu müssen. Das Hosting kümmern ist im Prinzip ein Backup anlegen von Piwik und auf den Update-Knopf drücken. Aber die

    0 0
  • 06/02/17--03:07: Kein Dofollow mehr
  • Nachdem leider viele Blogger, denen ich es gegönnt hätte, CommentLuv nicht genutzt hatten und ich eigentlich mit Links nicht geizen wollte, habe ich mich jetzt auch dazu entschieden Kommentarlinks mit dem nofollow-Tag zu versehen. Der Grund hierfür ist, dass wirklich 95% der Kommentare, die einen Link mit angeben hier bei Bitpage, nur von (Hobby- oder

    0 0

    Microsoft ist ein riesiger Software-Konzern und entwickelt dementsprechend viele Produkte: Office, C++ Programmbibliotheken, das .NET Entwicklungsframework, natürlich Windows als Betriebssystem und viel weitere Software. Nicht jeder weiß was er von Microsoft installiert hat und einige andere Programme, wie z.B. Paint .NET installieren deren Abhängigkeit zum .NET-Framework nach. Mit WannaCry zeigten sich kritische Sicherheitslücken in Microsofts Entwicklungen.

    0 0
  • 06/06/17--05:00: Ich war vorerst gescheitert
  • Viele meiner Stammleser, Twitter-Follower, Facebook-Kontakte, Freunde und Bekannte wissen, dass ich Wirtschaftsinformatik an der Uni Paderborn studiert habe. Es waren etwas mehr als drei Jahre, die ich das Studentenleben genießen und leiden durfte. Wie wahrscheinlich bei vielen Studienabbrechern hat eine Kombination von privaten und finanziellen Gründen dafür gesagt, dass ich mich im Januar 2016 dazu

    0 0

    Seit gestern gibt es die neue WordPress Version 4.8 über die integrierte Update-Funktion zum Aktualisieren zu klicken. Der Versionssprung in der „Nebenversionsnummer“ bringt auch ein paar kleine, neue Funktionen mit sich. So gibt es drei neue Widgets und für das Text-Widget den WYSIWYG-Editor TinyMCE in einer abgespeckten Version. Das dürfte vor allem WordPress Redakteure freuen,

    0 0

    Nachdem ich über Freifunk Paderborn, jetzt Freifunk Hochstift, auf den C3PB aufmerksam geworden und Mitglied geworden bin, habe ich auch Kontakt zum „Maken“ bekommen. Mich fasziniert was sich alles mit einem Lötkolben, Platinen und Sensoren machen lässt. Oft braucht es nur einen Mikrocontroller oder Raspberry Pi und es entstehen nützliche, aufklärende oder hübsche Projekte. Aus diesem

    0 0

    Früher war ich ein Fan von dieser URL-Struktur, die gerne auch Perma link genannt wird. Sie geben sofort Aufschluss über das Publikationsjahr, was es für Suchmaschinen-Nutzer einfach macht in den Ergebnissen direkt das Alter zu erkennen. Das hilft die kostbare „Klick und Guck“-Zeit einzusparen, wenn man nur nach taufrischen Artikeln sucht. Google hat hier aber

    0 0

    Administration mehrer PCs ist häufig kein Zuckerschlecken. Gerade in kleineren Betrieben, gerne mit KMU für kleinere und mittelständische Unternehmen abgekürzt, ist es häufig ein Graus, da die Rechner, das Netzwerk und die Server häufig „historisch gewachsen“ sind. Wer hier nicht alle Möglichkeiten kennt und oder nutzt, gehört schnell zu den Turnschuh-Administratoren statt den Klügeren, die

    0 0

    Vor einigen Monaten sind wir in der Firma von SVN auf Git umgestiegen. Dabei ist uns aufgefallen, dass die leeren Ordner, die für Caching oder zum Beispiel für generierte PDFs gedacht waren, nicht mehr vorhanden waren. Git spart es sich leere Ordner in die Versionskontrolle aufzunehmen und lässt sich auch nicht mit „git add Ordnername“